Private Facharztpraxis für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Holger Claaßen

Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Chirotherapie

 

 

Herzlich Willkommen!

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zu unserer HNO-Privatarztpraxis:

zu den Sprechzeiten, der Erreichbarkeit, der Terminvereinbarung und anderen Themen.

 

Zum 01.04.2023 wurde die kassenärztliche Tätigkeit beendet, seither findet die Behandlung und HNO-fachärztliche Versorgung rein privatärztlich statt. 

Alle Patienten (Privat- und Kassenpatienten) werden in der Privatsprechstunde versorgt - 

(siehe dazu: Wichtige Information:)

 

_____________________

Praxisinformation:

 

Kein Urlaub.

Es findet regulärer Praxisbetrieb statt.

     


_____________________

Praxissprechzeiten

 

Privat und Selbstzahler

 

Montag

09:00 - 11:30 Uhr

15:00 - 17:00 Uhr

Dienstag

09:00 - 14:00 Uhr

Donnerstag

09:00 - 14:00 Uhr

 

weitere Zeiten nach Vereinbarung

 

______________________

online-Terminvergabe

 

Neben der Terminvergabe per

Telefon bieten wir hier die

Terminvergabe online :

 

TERMINVERGABE-ONLINE

______________________
Adresse & Kontakt

 

Anschrift:

 

HNO-Praxis Claaßen

Jann-Berghaus-Straße 1a

26603 Aurich


Tel.: 04941 95500

Fax: 04941 95508


_____________________

 

Nachdem die langwierigen, belastenden Baumaßnahmen in der Fockenbollwerkstraße am 08.05.2024, nach fast 2-jähriger Bauzeit endlich beendet wurden, sind wir wieder über die bekannten, herkömmlichen Wege erreichbar.


______________________


Wichtige Informationen:

 

Die Behandlung und Versorgung aller Patienten (Kassen- oder Privatpatienten) der HNO-Privatarztpraxis Claaßen erfolgt seit dem 1. April 2023 ausschließlich privatärztlich. 


Eine Kassen-Sprechstunde wird nicht mehr angeboten.

 

Alle GKV-Kassenpatienten können sich als Selbstzahler/innen behandeln lassen und erhalten nach der Behandlung eine sofort fällige Rechnung. Die Abrechnung erfolgt transparent nach der aktuell gültigen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). 


PBeaKK-Patienten werden ebenfalls zum Normalsatz nach GOÄ behandelt und erhalten wie alle Privatpatienten eine Privatrechnung i.d.R. zum Abschluss der Behandlung am Monatsende.


Wir informieren Sie über die zu erwartenden Kosten gerne vorab, auch telefonisch. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen in der Regel leider nicht die Behandlungskosten.

     

Mit gesetzlichen Krankenkassen bestehen keine Verträge, somit können für Kassenpatienten keine Krankenkassenformulare (Kassenrezepte, Kassenüberweisungen, Kassenverordnungen u. dgl.) zu Lasten der Kassen ausgestellt werden.

 

Privat versicherten Patienten werden, wie bisher, die Behandlungskosten in der Regel von allen privaten Krankenversicherungen entsprechend der aktuell gültigen Gebührenordnung für Ärzte komplett erstattet.
 

Vereinbaren Sie einen Termin telefonisch oder online über diese Website. Wir bemühen uns um kurze Wartezeiten und um eine entspannte und ruhige Praxisatmosphäre ohne Zeitdruck.

 

zurück